Pizzo Calabro

Pizzo Calabro, eine der malerischsten Ortschaften der Costa degli Dei, schmiegt sich an den Hang eines beeindruckenden Vorgebirges, das steil über dem tyrrhenischen Meer aufragt.

Nennenswert in der kleinen Stadt sind vor allem das Aragonier-Schloss, wo Joachim Murat (der Schwager von Napoleon) ermordet wurde, und das Kirchlein von Piedigrotta, das zur Erinnerung an die Rettung aus einem Schiffbruch zur Gänze in den Tuffsteinfelsen gehauen wurde.

Pizzo Calabro ist für sein handwerklich zubereitetes Speiseeises, dem „Tartufo di Pizzo“, bekannt, das die Eisdielen in der Altstadt herstellen.